space
Benutzer:
Kennwort:
   

Tel.: +49 (0) 375 30353-0
Fax: +49 (0) 375 30353-115
E-Mail: info(at)weckpluspoller.de

Gern rufen wir Sie zurück:

 

Am 08.04.2013 begleitete Michael Rothe, Reporter der Sächsischen Zeitung, unseren Fahrer Matthias Barth ein Stück auf der Strecke von Kirchberg nach Bremen mit Sachsens bislang einzigem Lang-LKW.

Giga1 small

Seit dem 11.03.2013 fährt der erste sächsische Gigaliner. Mit einer Länge von 25,25 Meter sorgt der XXL-Mercedes bei Fernfahrern für Aufsehen.

 

Um den Gigaliner aufgrund seines Kurvenverhaltens und seines Wendekreises unfallfrei zu fahren, bekamen unsere ausgewählten Fahrer eine Extra-Schulung zum Führen des Gefährtes. Mit einer Fahrt bekommen wir 50% mehr Ladung unter als bei einem herkömmlichen Lastkraftwagen. Wir befördern Produkte von Automobilzulieferern aus Sachsen, Thüringen und Oberfranken mehrmals wöchentlich von unserem Standort in Kirchberg nach Bremen. Mit dem Gigaliner können wir so ca. drei Fahrten pro Woche einsparen.

 

Giga2

 

Die technischen Daten:

Zugmaschine Daimler 450 PS, 1000 Liter Tankvolumen,
Auflieger Schmitz 13,60 Meter, Gesamtlänge 25,25 Meter,
zul. Gesamtgewicht 40 Tonnen, Nutzlast / Zuladung 16,6 Tonnen, 21,10 Lademeter bis 3 Meter Höhe, erlaubte Höchstgeschwindigkeit: 80 km/h.

 

 

Sowohl den Artikel der "Sächsischen Zeitung" als auch der "Freien Presse" können Sie hier lesen.

Copyright © 2014 WECK+POLLER Holding GmbH. Alle Rechte vorbehalten. |  Impressum |  Sitemap